• Visa B2B Connect – Weltweite Zahlungen mittels einer einzigen Verbindung


Diagram uses icons in Visa gold and blue colors to illustrate a more efficient cross-border payment transaction. See image description.

In dem Diagramm werden Symbole in goldenen und blauen Visa Farbtönen verwendet, um eine effizientere grenzüberschreitende Transaktion darzustellen.

Die Grafik zeigt eine optimierte Transaktion von Betrieb A an Betrieb B. Die Transaktion beginnt bei Betrieb A auf der linken Seite und läuft von dessen Bank (Bank A), die sich direkt rechts daneben befindet, durch das Visa B2B Connect Netzwerk an die Bank des Betriebs B (Bank B) auf der rechten Seite, um schliesslich bei Betrieb B einzugehen.

Betrieb A ist anhand eines Firmengebäude-Symbols dargestellt. Betrieb A verbindet sich mit einem Pfeil, der den Zahlungsfluss anzeigt, mit dem Symbol der Bank A direkt zu seiner Rechten. Das Symbol der Bank A befindet sich am äussersten linken Rand eines Kreises, der die Reichweite des Visa B2B Connect Netzwerks darstellt. Innerhalb des Kreises befindet sich ein Symbol für Visa B2B Connect. Am äussersten rechten Rand des Kreises befindet sich ein Symbol der Bank B, das anzeigt, dass sowohl Bank A als auch Bank B dem Visa B2B Connect Netzwerk angehören. Die Transaktion von Bank A zu Bank B fliesst durch das Visa B2B Connect Netzwerk. Bank B verbindet sich direkt mit dem sich rechts neben ihr befindenden Betrieb B mit einem weiteren Pfeil, der anzeigt, wie die Zahlung schliesslich den durch ein Firmengebäude-Symbol dargestellten Betrieb B erreicht, nachdem sie zuvor das Visa B2B Connect Netzwerk durchlaufen ist.

Rechts neben Betrieb A und links neben Betrieb B angeordnete Schlosssymbole zeigen an, dass das Visa B2B Connect Netzwerk sicher ist, da sein digitales Identitäts-Feature eine Tokenisierung der vertraulichen Daten von Betrieb A und Betrieb B vornimmt.

Nehmen Sie teil

Für mehr Informationen zu Visa B2B Connect und um zu erfahren, wie Ihr Finanzinstitut und Ihre Unternehmenskunden hiervon profitieren können, wenden Sie sich bitte an einen unserer Kundenbeauftragten.